0 days to go
9. bis 13. Nov 2020
Dauer: 5 Tage
839 Teilnehmer

Auf Knopfdruck: Verstreutes Wissen intelligent zusammenf├╝hren

Session 1

13:45 - 14:15

Vortrag

Relevantes Know-how maschinell aufbereiten & automatisiert bereitstellen

Schwerpunkte des Vortrags:

  • Das Problem mit der Erschließung von Wissen
  • Dokumentinhalte als einfach nutzbares Wissen verfügbar machen
  • Automatisierte Wissensbereitstellung
  • Intelligenter Wissenszugriff für Anwender
  • Praktische Beispiele und Live Demos (Guidelines, Newsletter, Normen, Handbücher u.a.m.…)

Abstract: Umfangreiches Unternehmenswissen steckt verstreut in zahllosen Dokumenten. Originäre Dokumente aber eignen sich schlecht zur Bereitstellung von Wissen für Endanwender. Wie stellt man Inhalte benutzerfreundlich einfach zugreifbar zur Verfügung? Wir verteilt man die Informationen und hält sie aktuell? Wie ermöglicht man den Zugriff mit modernen Endgeräten, wie Smartphones? Wie macht man Inhalte recherchierbar? Sind Cloud-Systeme, Webfähige Dokumente, PDFs, Wikis oder gar KI-Systeme die Lösung? 

Inhaltsbeschreibung:

Das Wissen von Unternehmen und Organisationen wird in unzähligen Dokumenten in verschiedenen Systemen und Formaten vorgehalten und fortgeschrieben.

Allein – der bedarfsgerechte Zugriff auf dieses Wissen, die ad-hoc Bereitstellung wichtiger und relevanter Informationen zu vielfältigen Recherchen, die präzise Erschließung von verstreuten Inhalten zu einem Thema … gestalten sich trotz aller Fortschritte in der Informationstechnologie nach wie vor schwierig und mühsam. So beklagen Unternehmen heute durchweg einen hohen Suchaufwand - trotz modernster Suchmaschinen.

Angesichts der ungebremsten Zunahme von Wissen und Regularien erlangt die Fähigkeit, relevante Information aus unterschiedlichen Quellen präzise und bedarfsgerecht zusammengestellt jederzeit abrufen zu können, hohe Bedeutung.

In diesem Vortrag wird aufgezeigt, wie in DMS/ECM und anderen Systemen dokumentiertes Wissen nahtlos erschlossen und von smarten Chatbots für eine antwortorientierte Bedienung von Suchanfragen genutzt werden kann.

Es wird demonstriert, wie das zu jeder Anfrage wichtige - in unzähligen Dokumenten und unterschiedlichen Systemen niedergeschriebene Wissen in Sekundenschnelle bereitgestellt wird: Präzise selektiert, sofort nutzbar in einem computergenerierten Exzerpt.

Die Teilnehmer erfahren, wie sie diese Technologie binnen Tagen implementieren und in Betrieb nehmen können.

Keywords
  • Enterprise Search
  • SharePoint / Office 365 / Teams
  • Wissensdatenbank/Expertensuche / Yellow Pages
  • Wissensmanagement
  • Wissenssicherung
Sprecher
Paul Caspers
Theum AG

Nach dem Studium der Ökonomie war Herr Caspers Berater für Einführung neuer IT-Anwendungen. 1994 gründete er ein Softwareunternehmen für Lösungen zur automatisierten Wissensbereitstellung in Unternehmen. Parallel entwickelte er das Produkt Theum.