50 days to go
9. bis 13. Nov 2020
Dauer: 5 Tage

Digitaler Wandel bei der Degussa Bank

Session 1

11:20 - 11:50

Vortrag

Changemanagement als Schlüssel zum Erfolg

Schwerpunkte des Vortrags:

  • Vortrag zur Digitalen Transformation
  • Online Präsentation des digitalen Arbeitsplatzes
  • Mitarbeiterfeedback
  • Fragen
  • Diskussion

Abstract: Die digitale Transformation hat Auswirkungen auf die User/Customer Experience, auf Prozesse, Organisation und Kultur, sowie auf Business Modelle. Diese werden branchenübergreifend fundamental verändert und die Veränderungen gewinnen u.a. durch Corona weiter an Geschwindigkeit. Wie die Degussa Bank als mittelständisches Unternehmen auf diese Veränderungen reagiert wird im Vortrag und am Beispiel des digitalen Arbeitsplatzes, der von Mitarbeitern live vorgestellt wird, aufgezeigt . Anschließend haben Sie die Möglichkeit, direkt Fragen an die Mitarbeiter und den CDO zu stellen.

Inhaltsbeschreibung:

In dem kombinierten Vortrag aus PowerPoint-Präsentation und Live-Demonstration zeigen wir wie die Degussa Bank die Herausforderungen der digitalen Transformation angeht, welche Erfahrungen wir gemacht haben und stehen gerne für eine konstruktive Diskussion zur Verfügung, um unsere Erfahrungen zu teilen.

Dabei spielen die Einführung einer agilen Organisationsstruktur genauso eine Rolle wie die Einführung von Robotic Process Automation und den Einsatz von künstlicher Intelligenz.
Im Mittelpunkt steht dabei die Einführung eines digitalen Arbeitsplatzes mit voll-integriertem Office 365, der den kulturellen Wandel der Organisation weg von einem hierarchischen Modell, hin zu einer dialogischen Kultur widerspiegelt und Elemente der oben beschriebenen Changekultur beinhaltet.

 

Sprecher
Dieter Bourlauf
Degussa Bank AG
Dieter Bourlauf ist seit 2011 Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der Degussa Bank AG und verantwortlich für die Geschäftsbereiche Kartengeschäft und Digitale Transformation. Als Chief Digital Officer (CDO) verantwortet er • die Umwandlung der bestehenden Organisation in eine agile Organisation (Tribes, Squads, Chapter, ...) • die Implementierung von künstlicher Intelligenz und robotergestützter Prozessautomatisierung (RPA) • die Verbesserung der Benutzererfahrung durch Einbeziehung des Kunden in Service- und Kommunikationsprozesse • die digitale Transformation des Geschäftsmodells der Worksite Financial Services. Daneben ist er Geschäftsführer in zwei „Enkelunternehmen“.