0 days to go
21. Juni, 2021
Dauer: 5 Tage
429 Teilnehmer

Registrierung 17. Wissensmanagement-Tage | 21. bis 25. Juni 2021

Sie können sich in 3 einfachen Schritten registrieren:

1. Wählen Sie Ihre Teilnehmerkategorie – kostenlos oder kostenpflichtig – und tragen Sie Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse ein
2. Sie erhalten per E-Mail einen Link zur Verifizierung Ihrer Anmeldung
3. Bestätigen Sie Ihre Anmeldung durch Klick auf den Link und Vervollständigung Ihres Profils.

Hinweis: Alle Registrierungen werden geprüft. Falls wichtige Informationen fehlen, werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Ab 7. Juni 2021 können Sie sich für unser Programm inkl. zahlreicher Vorträge, Themenchats und Projektrunden anmelden. Unsere Empfehlung: Registrieren Sie sich schon jetzt und verpassen Sie mit unserem Event-Newsflash per E-Mail keine Updates!

Fairness Regel: Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmensvertreter, die Teilnahme ist nur für diese Personen möglich. Softwareanbieter, Berater und Digitalisierungsdienstleister können leider nicht teilnehmen. Sollten Sie unsicher sein, ob sie zur Ausschlussgruppe gehören, kontaktieren Sie uns gerne unter service@wissensmanagement.net.


FACHBESUCHER KOSTENLOS

Ihre Leistungen
Teilnahme an Vorträgen inkl. Q&A Runden*
Teilnahme an Projektrunden*
Teilnahme an Themenchats
Networking inkl. Matching-Algorithmus, Postfach und 1zu1 Meetings

Please activate Javascript to use the form!
Das Feld "E-Mail (im Profil nicht sichtbar)" ist ein Pflichtfeld.

Please do not fill


FACHBESUCHER KOSTENPFLICHTIG

Ihre Leistungen für 299 Euro zzgl. MwSt.
Alle Leistungen wie Fachbesucher kostenlos,
sowie keine Weitergabe Ihrer Daten bei
Vorträgen und Projektrunden an die Referenten

Please activate Javascript to use the form!
Das Feld "E-Mail (im Profil nicht sichtbar)" ist ein Pflichtfeld.

Please do not fill

* Als Unternehmensvertreter ist die Teilnahme an unserer virtuellen Konferenz kostenlos möglich. Lediglich bei ausgewählten Vorträgen und Projektrunden erfolgt eine Datenweitergabe (Anrede, Titel, Name, Firma, Abteilung, E-Mail-Adresse) an die Referenten. Hierzu werden Sie aber ausdrücklich bei der Auswahl eines Vortrags darüber aufgeklärt und um Ihr Einverständnis gebeten. Alternativ können Sie auch kostenpflichtig teilnehmen und es erfolgt zu keiner Zeit eine Datenweitergabe.